Im Oktober wird es richtig herbstlich. Die perfekte Jahreszeit, um es sich nach einem kühlen Aufenthalt im Stall zu Hause so richtig gemütlich zu machen. Eine kuschlige Decke, eine heiße Tasse voll dampfendem Tee...ich freue mich das ganze Jahr darauf.

Doch da gibt es noch etwas anderes, worauf ich mich unglaublich freue. Ich freue mich darauf, mich mit wundervollen Frauen online zu treffen und mein Wissen rund um den friedvollen Weg mit Pferden weitergeben zu dürfen. Auf den Austausch mit Frauen, die sich von ihrem Herzen leiten lassen und mit ihrem Pferd weiter wachsen wollen.

Ab Oktober starten die AWAKENING HORSE WORKSHOPS. Und du bist von Herzen eingeladen mit dabei zu sein. Auf dieser Seite findest du die aktuell ausgeschriebenen Workshops, für die du dich direkt anmelden kannst.

Bei allen Workshops kannst du mir vorab 3 Minuten Videomaterial (passend zum Thema) zusenden. Im Workshop können wir uns dieses Material ansehen und gemeinsam analysieren.

Sollte noch nicht das passende Thema für dich dabei sein, dann melde dich gerne bei mir über das Kontaktformular. ich schaue dann, wie ich dir und deinem Pferd auf eurem Weg helfen kann.


Image

Spaziergänge friedvoll gestalten


Du möchtest gemeinsam mit deinem Pferd entspannte Spaziergänge genießen, doch es kommt dabei immer wieder zu herausfordernden Situationen, für die du bisher noch keine Lösung gefunden hast, die deinen Werten entspricht - geschweige denn erfolgreich funktioniert hat?

Das was du auf keinen Fall mehr möchtest, ist an deinem Pferd herumziehen, Druck machen, dich durchsetzen oder der Chef sein.

Das was du dir wünschst ist, dass dein Pferd gerne draußen ist mit dir, ihr fein miteinander kommunizieren und ihr einfach eine tolle Zeit verbringen könnt.

Ohne, dass dein Pferd dich ins Gras zieht, dich anrempelt, immer wieder stehen bleibt, dir vor die Nase läuft oder immer wieder in die Luft geht.

Doch umso friedvoller du versuchst die Situation zu lösen, desto weniger hast du das Gefühl, dass sich etwas positiv verändert. Vielleicht sind dadurch sogar erst diese Situationen in dieser Ausprägung entstanden - weil du keinen Druck mehr machen wolltest.

Doch damit hat es nichts zu tun.

Das was ich sehr häufig beobachte ist folgendes:

Die Menschen gehen raus mit ihrem Pferd, bevor der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist und überfordern sich und ihr Pferd. Dadurch nehmen sie wichtige Signale des Pferdes nicht frühzeitig wahr, wodurch eine friedvolle Reaktion und Lösung kaum mehr möglich ist.

Dadurch, dass sie keinen Druck mehr anwenden oder am Pferd ziehen wollen, sie aber auch nicht wissen, wie sie ihrem Pferd auf friedvolle Weise mitteilen können was sie wollen, geht die Klarheit verloren. Das Pferd entscheidet nun, sich selbst zu folgen.

In meinem Workshop am 06. November lernst du, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist mit deinem Pferd rauszugehen, wie du die Spaziergänge gestalten und du auch im Gelände friedvoll mit deinem Pferd kommunizieren und herausfordernde Situationen lösen kannst - so, dass die Spaziergänge in Zukunft (wieder) Spaß machen.

Der Workshop geht über 90-120 Minuten und findet live und online am 06. November 2020 statt. Wir starten um 19 Uhr.


Jetzt buchen für 60€ inkl. MwSt.

Anmeldung Workshop